Bilder 2018 (nicht nur) aus Buseck

01.
bis
07.
Jan.

 
  Solange man die Staustufe noch erkennen kann, ist alles in Ordnung. ... Wenn das Wasser, wie hier in der Lahn, die Staustufe verschwinden lässt, wird's ernst. Meine Radrunde an der Lahn entlang von der Badenburg bis Klein-Linden erforderte ... ... kurz vor der Margaretenhütte einen Umweg. Dort war der Radweg dann doch etwas zu tief. An dem sonnenbestrahlten Gleiberg mit seiner mächtigen Burgruine erfreuten sich die Busecker sicher auch schon in den vergangenen Jahrhunderten. Und ich erfreue mich weiterhin an der Christrose, einem eisenharten Kaltblüter.  

31.
Dez.

 
  Silvesterblasen - Die Trommel ... ... wurde von Walter Zecher zum Klingen gebracht. Manfred Weller, wie man ihn kennt, ... ... war für die musikalische Leitung verantwortlich. Den Leuten hat's wieder gefallen. Zum Jahresausklang bemühte sich das Wetter um Versöhnung.  

24.
Dez.

 
  Das ist derselbe Baum wie der auf dem Hintergrundbild. Diese Schriftzüge sind die verbliebenen Reste eines wunderschönen Ausflugs- und Gartenlokals am ... ... Krebsbach und eines für mich gleichermaßen unvergesslichen Friseursalons im "Rußegässche". Die schönste und kleinste Busecker Kirche Der schönste Busecker Kirchturm Seit Jahren wird dieser einzige Aussichtpunkt im ganzen Hangelsteinwald am 24.12. besucht.  

Hintergrundbild: Zwillingseiche auf dem Hornberg am 17. April 2017 (Ostermontag)